Aktuelle Vorträge und Seminare 2017

Erweiterte Wahrnehmung  Nach Anfrage
Astrologische Werkstatt I + II  
Individuelle Prozeßarbeit (fortlaufend) Nach Anfrage

 

Themenabend -   Systemstörung - Was ist, wenn ich den Fehler nicht verursacht habe?

Montag 11. September um 19:00 - 22:00 Uhr

 

Themenabend -   Warum echte Kommunikation (fast) nicht möglich ist.

Montag 13. Oktober um 19:00 - 22:00 Uhr

 


Zurück    Kontakt   Eingang   

Individuelle Prozeßarbeit

Einzeln oder in Kleinstgruppen

Es kann im Leben immer wieder vorkommen, daß ich fest hänge. Nichts geht wirklich voran. Ich fühle mich ausgebrannt und leer, ich erkenne weder Sinn noch irgendein Ziel.

Dies sind ganz natürliche Wendepunkte im Leben, die von unserer hektischen Kultur sofort als ein Krankheitsbild definiert werden und man sich somit als klein und unfähig - nicht taff genug für unsere Leistungsgesellschaft - fühlen kann. Schnell wird man dadurch zum Opfer für Psychopharmaka und die Zerstörung der selbstbewußten Persönlichkeit nimmt ihren Krankenkassen gestützten Lauf.

Nur wenige haben heute die Möglichkeit in ein Kloster zu gehen, wie es in unserer Kultur früher üblich war, oder nach Indien in einen Ashram, wie es in den 60ger bis 80ger Jahren "in" war.

Dafür biete ich eine begleitende, individuelle Prozeßarbeit an, die den Rahmen üblicher Seminare sprengen würde. Einzeln und/oder in passenden Kleinstgruppen wird die eigene Situation durchleuchtet. Daraus ergeben sich dann die Methoden und Techniken mit denen man den gordischen Knoten auflösen kann.

Ob das in einer Wanderung, beim Bergsteigen, in einer Schwitzhütte, durch Kinesiologie, einer Visionssuche oder das Erlernen einer Kampfsportart geschehen kann, das ergibt sich im Prozeß. Begleitend heißt, daß es nicht mit einem Wochenende erledigt ist. Oft sind einige Erlebnisse mit einer anschließenden Verarbeitungszeit notwendig, um schwierige Lebenssituationen zu bewältigen. Manchmal ist eine stützende Begleitung nach einer Schocksituation das Mittel der Wahl.

Ich verstehe diese Arbeit als Hilfe zur Selbsthilfe, als Geburtshelfer in die Selbstverantwortung. Um immer eine optimale Hilfestellung garantieren zu können, arbeite ich mit vielen zuverlässigen Therapeuten zusammen.

Wertschätzung:
Nach Vereinbarung
Nur auf Anfrage: Per Email WulfingKra@gmx.de oder telefonisch: 05904 / 96 32 70

Näheres im Flyer



Zurück    Kontakt    Eingang   



Seminar zu einer Erweiterten Wahrnehmung

Von und mit

Wulfing Kranenbroeker
Astrologe & Rutengänger
Lernen Sie in diesen Seminaren
Ihr geistiges Potential kennen und sachte ausweiten.

Schlummern in mir auch verborgene Fähigkeiten?

Immer mehr können wir inzwischen durch verfeinerte Meßmethoden der modernen Technik nachweisen, daß auch wir Menschen nicht nur auf 5 Sinne beschränkt sind. "Mediale Fähigkeiten" sind die notwendigen Überlebensstrategien unserer Ahnen gewesen. In extremen Lebenssituation, wie z. B. Todesangst oder großer Sehnsucht, können wir noch heute manchmal ungeahnte Wahrnehmungen und Fähigkeiten erleben. Nur vernachlässigen wir ihre Pflege im alltäglichen Lebenstrott sträflichst. Solche Fähigkeiten sind aber nichts besonderes, sondern ein ganz natürliches Potential, welches wir nur brach liegen lassen.
Mit einfachen Übungen, Meditationen, Trainings und Initiationen, wie sie die Menschheit weltweit seit Jahrtausenden angewendet hat, kann sich jeder den Zugang zu seinem ureigensten, geistigen Potential erarbeiten. Angepaßt an unsere westliche Kultur und Lebensart werden Ihnen wirksame Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen Sie die einmal angestoßenen Prozesse selbständig fortführen können.
Es reichen der Wille und Mut zur persönlichen Veränderung und natürlich ein wenig Aufgeschlossenheit, um die Gesetze der Physik und des Geistes kennenzulernen, die man immer noch dem Bereich der "Metaphysik" zuordnet, obwohl unsere Technik, die Medizin und das Militär sich dieser höheren Physik schon seit geraumer Zeit bedienen.
Veranstaltungsort:  49838 Langen/Emsland - Gerstener Straße 3
Kursleitung:
Wulfing Kranenbroeker
Termin:  Auf Anfrage Freitag abend 19:00 - 22:00 Uhr und Samstag/Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr
mit Mittagspause
Kosten: 150,-
Anmeldung: Wulfing Kranenbroeker oder telefonisch:
05904 / 96 32 70 -
 Näheres im Flyer



Zurück    Kontakt    Eingang   


Numerologie

Überall in unserer modernen Welt sind wir von Zahlen umgeben. Sie diktieren unser Leben. Auch in der Natur entdeckten unsere Vorfahren, daß es Zahlen gibt, die die Natur bevorzugt. So entstanden in fast allen Hochkulturen Lehren, die sich dieser verborgenen Gesetzmäßigkeiten zu nähern versuchten.
Mit der Entstehung der Schrift kam eine weitere Ebene hinzu. Buchstaben und Zahlen sind untrennbar miteinander verbunden - und das nicht erst seit der Telegraphie. (ASCI-Code). Jeder heilige Text zeichnet sich dadurch aus, das er durch ein Zahlensystem codiert ist, mit dessen Hilfe er immer wieder rekonstruiert werden kann.
In diesem Workshop lernen wir mindestens ein Zahlensystem handwerklich zu gebrauchen.
Veranstaltungsort:
49838 Langen/Emsland - Gerstener Straße 3
Kursleitung:
Wulfing Kranenbroeker
Termin:  Auf Anfrage

Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr
Kosten: 80,-
Anmeldung: Per Email Wulfing Kranenbroeker oder telefonisch: 05904 / 96 32 70
Näheres im Flyer


Zurück    Kontakt    Eingang   


Kraftplätze gestalten

Was ist ein Kraftplatz überhaupt und was passiert dort? Wie fühlen sich die unterschiedlichen Energien verschiedener Kraftplätze an? Wie kann ich verschiedene Energien besser unterscheiden lernen und welche Energie tut mir besonders gut? Mit all diese Fragen beschäftigen wir uns im ersten Teil unsres Seminars, um dann am Nachmittag eine ganz konkrete Methode zu erlernen, wie wir für uns selbst den geeigneten Kraftplatz im Haus oder Garten schaffen können. Die Methodik wird für jeden nachvollziehbar eingeübt, so daß sie, gestützt durch schriftliche Unterlagen, zuhause selbst Schöpfer der für Sie heilsamen Energie werden können.
Da wir uns weitestgehend im Freien aufhalten werden, bitte der Witterung angepaßte Kleidung mitbringen.
Veranstaltungsort:
49838 Langen/Emsland - Gerstener Straße 3
Kursleitung:
Wulfing Kranenbroeker
Termin: Auf Anfrage
Sonntag
Kosten: 80,-
Anmeldung: Per Email Wulfing Kranenbroeker oder telefonisch: 05904 / 96 32 70
Näheres im Flyer



Zurück    Kontakt    Eingang   



Astrologische Werkstatt
I + II

Wie erstellt man ein Horoskop ohne Computer?
Was braucht man? Wie deute ich die Grafik?
Dieses Seminar richtet sich an Interessierte der Astrologie, die einmal selbst ein Horoskop erstellen möchten.

Im ersten Seminar werden die grundlegenden Berechnungstechniken der europäischen Astrologie erarbeitet. Wenn genügend Interesse besteht ist ein vorheriger Besuch in einem Planetarium sehr hilfreich, um die komplexe Himmelsmechanik verstehen zu lernen. Im ersten Teil geht es vorrangig um das Handwerkszeug des Astrologen.

Die Deutungstechniken sind der Schwerpunkt des zweiten Teils. Wie lese ich die erstellte Grafik? Wie füge ich die einzelnen, sich teilweise widersprechenden Aussagen eines Horoskopes zu einer Gesamtschau zusammen? Am Ende sollte jeder Teilnehmer in der Lage sein, sein eigenes Horoskop selbst grob zu deuten.
Wertschätzung:
200,-
Anfrage: Per Email WulfingKra@gmx.de oder telefonisch: 05904 / 96 32 70



Zurück    Kontakt    Eingang   



Erweckung geistiger Heilkräfte

Kann ich auch Handauflegen?
Kann ein Gebet wirklich helfen?
Dies ist kein Instant-Geistheiler-Workshop!
Aber wir können lernen uns den geistigen Kräften zu öffnen und den Weg in das Vertrauen der eigenen Fähigkeiten gewinnen. In jedem Menschen sind sehr viele ganz natürliche Heilkräfte verborgen, die wir durch unser Vertrauen in die westliche Medizintechnik fast vollständig vergessen haben.

Diese verborgenen Schätze jedes einzelnen zu entdecken und nutzbar zu machen ist Ziel dieses Workshops.

Wer es wünscht, dem kann ich innerhalb des Workshops einen initiativen Prozeß zur Verfügung stellen.
Wertschätzung:
100,-
Anfrage: Per Email WulfingKra@gmx.de oder telefonisch: 05904 / 96 32 70



Zurück    Kontakt    Eingang   


 



Themenabend

Systemstörung
 

Was ist, wenn ich den Fehler nicht verursacht habe

Seit dem Bert Hellinger die Idee des "Familenaufstellens" von Afrika importiert hat, haben sich die Techniken der "Systemaufstellungen" in vieler Hinsicht weiter entwickelt. Heute wollen wir uns einige Techniken anschauen und die Ideen dahinter sichtbar machen.

 

Wertschätzung:
10,-
Anfrage: Per Email: WulfingKra@gmx.de oder telefonisch: 05904 / 96 32 70

Der Themenabend ist eine offene Runde zu der jeder dazu kommen kann. Vorherige Anmeldungen sind erwünscht aber nicht Bedingung. Hier werden jeden zweiten Montag im Monat verschiedene Themen vorgestellt, die hauptsächlich aus den Bereichen Medizin/Gesundheit, Spiritualität/Bewußtseinsentwicklung und Gesellschaftsfragen/ Entwicklung der zukünftigen Form unseres Zusammenlebens stammen.
Hierzu lade ich auch immer wieder Fachleute "zum Anfassen" ein. Mitwirkung und neugierige Fragen sind ausdrücklich erwünscht.

 

Jeweils der 2. Montag im Monat 19:00 Uhr Diesmal Montag, den 11. September 2017




Zurück    Kontakt    Eingang   





Vortrags- und Seminarthemen

Diese Vorträge und Seminare können für interessierte Gruppen,
Vereine oder Veranstaltungen gebucht werden:

Astrologie

Was ist eigentlich Astrologie?
Das Wesen der Astrologie, Geschichte und Grenzen. Aufbau eines Horoskops.
Umgang mit dem Pflanzzeitkalender
Gärtnern mit der Astrologie. Optimierung von Pflege und Ernte durch die Wahl des richtigen Zeitpunktes. Astrologische Schädlingsbekämpfung.
Astrologische Charakterkunde
Strukturen der Persönlichkeit und des Verhaltens. Wie erkenne ich im Horoskop das Wesen eines Menschen und seine Beweggründe.
Astrologische Weltzeitalter und Geschichte
Der Spiegel der Astrologie im Wandel der Kulturen.
Das Weltbild der Astrologie
Die Astrologie als philosophisches Orientierungsmodell.
Die Astrologie als Prognosewerkzeug
Was ist dran an astrologischen Voraussagen? Warum kommt auch heute kein moderner Staatsmann ohne sie aus? Warum sind die meisten veröffentlichten Prognosen falsch?
Die astrologischen Systeme verschiedener Hochkulturen im Vergleich
Die Chaldäer, die Inder, die Chinesen, die Mayas und auch die Indianer Nordamerikas haben eine Astrologie entwickelt, die teilweise völlig anders geartet sind als die uns bekannte Form. 1987 ist ein völlig neues astrologisches Werkzeug aus der geistigen Welt vollständig durchgegeben worden: Das Human Design.



Zurück    Kontakt    Eingang   



Technik

Radionik - Geistheilung per Computer?
Omega-Gerät, SE-5-Computer, Quantec-Programm - Was können sie?
Wie funktioniert die Radionik? Welche physikalischen Gesetze wirken dahinter?
Tachyon-Technik - Was ist das?
Nullpunktenergie, Orgon, Od, Chi, Tachyon - Viele Namen für eine wirksame Kraft,
die sich nun allmählich auch technisch nutzen läßt. Anwendungen und Wirkungen.
Informatik - Grundkurs Computer
Erste Schritte am Computer. Was brauche ich, wie funktioniert was?
Informatik - Einführung in verschiedene Windows-Programme
Umgang mit den Microsoft Office Programmen, Windows-Versionen, Multimedia-Programme.
Photographie - Grundregeln zum guten Bild
Eine Kamera mit automatischer Motivsuche wird es nie geben, aber die Regeln sind leicht erlernbar. Praktische Hinweise.
Permakultur - Ein Ausweg aus dem gesellschaftlichen Autismus?
Eine Einführung in das Wesen der Permakultur. Nutzen und Gewinn der Permakultur in wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht.



Zurück    Kontakt    Eingang   



Meditation

Was ist Meditation?
Einführung in verschiedene Meditations- und Kontemplationstechniken.
Was macht das mit mir? Wozu kann ich sie nutzen?
Wie finde ich meine passende Meditationsform?
Meditationsabend oder Morgenmeditation
Verschiedene Formen geführter Meditationen. Mit Musik, in Bewegung,
im Freien, im Wasser, mit Kristallen...Formen und Möglichkeiten gibt es viele.



Zurück    Kontakt    Eingang   



Ganzheitliche Heilung

Organzusammenhänge
Was hat ein schiefer Brustwirbel mit der Leber zu tun?
Wie kann die Niere Zahnschmerzen verursachen? Warum kann der Schuh im Kopf drücken?
Mein Körper als Spiegel meiner Seele
Mens sana in corpore sana = Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper.
Zusammenhänge zwischen dem Wohlbefinden und den Gedankenmustern.
Die Organuhr
Warum wache ich morgens neuerdings immer um 5 Uhr auf?
Seit dem ich erst um 14:00 Uhr zu mittag esse werde ich dicker, warum?
Die Wirkung von Kristallen auf Körper und Seele
Kristalle und Steine wurden seit Anbeginn der Zeit für Heilzwecke eingesetzt.
Was steckt dahinter? Was ist mein Stein?
Astrologie und Homöopathie
Ohne das strukturierende Wissen der Astrologie wird die Homöopathie
immer unverständlich bleiben. Aber auch in der Anwendung liefert die Astrologie wertvolle Ansätze und praktische Lösungen.
Wie kann ich mich auf Erfolg programmieren?
Einfache Techniken zur Stressbewältigung im Alltag.
Das Meridiansystem im Körper
Auch der Westen hat inzwischen die Existenz und Funktion des chinesischen Meridiansystems anerkannt und bestätigt. Eine kleine Einführung.
Das Chakren-System
Im Ayur-Veda, dem Wissen vom langen Leben, ist es ein zentrales Element.
Eine Einführung in das Chakrensystem und seine Verknüpfung mit dem endokrinen Drüsensystem.
Die Aura
Was ist das? Was sagt sie aus? Wie kann ich auf sie einwirken?



Zurück    Kontakt    Eingang   



Wahrnehmungstrainings

Wie funktioniert Hellsehen?
Fast jeder Mensch geht mindestens einmal in seinem Leben zu einer Hellseherin
oder zum Wahrsager. Gibt es so etwas wirklich? Kann ich das vielleicht auch?
Umgang mit Rute und Pendel
Eine kleine Einführung im Umgang mit Mutungswerkzeugen.
Die Einsatzmöglichkeiten, Grenzen und Gefahren.
Das Ouija-Brettchen
Die einstmalige Freizeitbeschäftigung gelangweilter Damenkränzchen
des 19. Jahrhunderts feiert heute bei unserer Jugend eine Renaissance.
Eine Einführung in die Technik mit dem Schwerpunkt auf die psychischen Gefahren für labile Naturen.
Sensibilisationstrainings
übungen zur Steigerung der Wahrnehmungsfähigkeiten unserer Sinne
und Hinführung in die sogenannte "übersinnliche" Wahrnehmung.
Was ist ein Kraftort?
Heiligtümer und Kultstätten sind in der Regel an besonderen Plätzen gebaut worden.
Was ist das Besondere dort? Wie kann ich mir meinen Kraftort bauen?
Was geschieht beim Sterben?
Jede vergangene Hochkultur hatte ihr Totenbuch, indem der unausweichliche
übergangsprozeß beschrieben wurde. Eine der Hauptaufgaben der Priesterschaft war,
die Lebenden rechtzeitig vorzubereiten. Diese Aufgabe ist seit dem 1. Konzil von Nicäa
im Jahre 325 aus dem Christentum amputiert worden.
Eine Einführung in Kontakttechniken mit Verstorbenen. Was kann man tun bei Spukgeschehen.
Umgang mit Steinen und Kristallen
Wozu kann ich Kristalle und Steine benutzen?
Wie programmiere ich einen Kristall? Reinigungstechniken, Legemuster.



Zurück    Kontakt    Eingang   



Kulturgeschichte

Was waren die Hexen?
Warum hat man die Hexen im Mittelalter verbrannt und wen hat man da eigentlich verbrannt?
Wer fürchtete sie und was haben sie wirklich getan?
Ex Oriente nix!
Warum wird jeder Fund oder Beleg der Existenz einer Hochkultur vor der Einwanderung aus dem Osten bis heute unterdrückt?
Warum sollen die Europäer ihre eigenen Wurzeln nicht erkennen dürfen?
Die verbotene Archäologie.
Atlantis - Philosophisches Idealbild der Antike
- oder tatsächlich eine untergegangene Kultur?
Schriftliche und mündliche überlieferungen aus einer Zeit vor der Sintflut.
Die Sumerer
eine Hochkultur aus dem Nichts? Die Rolle Helgolands und die Ura-Linda-Chronik.
Die Zeugnisse der vedischen Texte. Archäologische Belege.
Abbilder des Himmels auf der Erde
Warum bilden die wichtigsten gotischen Kathedralen das Sternbild der Jungfrau auf der Erde ab?
Was haben die chinesischen Pyramiden mit dem Drachen zu tun und die ägyptischen Tempel mit dem Sternbild um den Sirius.
Die Vinland-Saga
Kolumbus als der Endecker Amerikas? Die Indianer als eingewanderte Mongolen-Stämme?
So ziemlich alles, was uns über Amerika erzählt wird könnte man dem Seemannsgarn über "Terra incognita" der vergangenen Jahrhunderte zuordnen.
Die verbotene Archäologie.
Die Megalith-Kultur - Mysteriöse Baumeister der Vergangenheit
Wer vermochte in der Steinzeit 1500 Tonnen schwere Granitblöcke über große Entfernungen zu bewegen und präzise zu setzen, wenn wir bis heute keine Technik entwickelt haben um so ein Gewicht überhaupt anheben zu können?
Welche Analphabeten waren nicht nur in Europa in der Lage riesige Kalenderbauwerke zu erschaffen, mit einer Präzision und Darstellung der erfaßten Himmelsmechanik,
wie wir sie erst heute mit unserer modernen Hochtechnologie berechnen können.



Zurück    Kontakt    Eingang   



Esoterik

Alchemie
Das Wesen und die Ziele der Alchemie.
Welches Gold suchten die alten Weisen wirklich?
Das Tarot
Eine Einführung in das komplex strukturierte Wissen des Tarot.
Die Quabbalah
Die Lehre vom verlorenen Wort.
Eine kleine Einführung.
Tarot
Das Tarot als Orakelsystem. Eine Einführung in verschiedene Legesysteme.
Das Yi Jing (I Ging)
Das chinesische Buch der Wandlungen. Yi Jing (I Ging) und der genetische Code. Das Yi Jing als Orakelsystem.
Der Lebensbaum
Das zentrale Element der jüdischen Quabbalah.
Der Schlüssel zum Tarot.
Runen - Heilszeichen und magische Werkzeuge
Die Herkunft unserer "Buchstaben".
Eine Einführung in ihre Verwendung und Bedeutung.



Zurück    Kontakt    Eingang